Header
Krefeld-Uerdingen  Startseite    Sprachkurse    Jobs    Kontakt    

Spacer

Finanzielle Förderung für Ihr Kind vom Staat
Bildungspaket - Bildung & Teilhabe (BuT)

Seit 2011 unterstützt das Bildungspaket Kinder und Jugendliche mit Lernproblemen durch qualifizierten Nachhilfe-Unterricht. Diese Lernförderung gilt für Schülerinnen und Schüler aus Familien mit einem geringen Einkommen.

Sie können eine Lernförderung beantragen, wenn Sie eine der folgenden Leistungen erhalten:

 

Lernförderung – Finanzierung von Nachhilfe beantragen

Gerne unterstützen wir Sie bei der Beantragung des Bildungsgutscheins und bei der Auswahl des passenden Nachhilfe-Angebots. Die wichtigsten Schritte haben wir hier für Sie zusammengestellt:

1. Antragsformular ausfüllen

Das Antragsformular erhalten Sie bei uns oder in den entsprechenden Leistungsstellen.
Das Bundesministerium für Arbeit und Soziales hat eine Liste der Ansprechpartner vor Ort veröffentlicht.

2. Bestätigung des Fachlehrers einholen

Erster Ansprechpartner für Sie ist der Fachlehrer Ihres Kindes. Wenn die Versetzung gefährdet ist, kann Ihr Kind eine außerschulische Lernförderung erhalten. Lassen Sie sich hierfür von dem Fachlehrer Ihres Kindes bestätigen, dass Förderbedarf besteht.

3. Antrag auf Lernförderung stellen

Liegt die Bescheinigung der Schule vor, können Sie bei Ihrem zuständigen Amt einen Antrag auf Finanzierung von Nachhilfe stellen. Diesen Antrag übernehmen wir gerne für Sie. Nehmen Sie hierfür einfach Kontakt mit back2school in Krefeld auf.

Weitere Informationen zum Bildungspaket erhalten Sie beim Bundesministerium für Arbeit und Soziales.